Vernissage „eine runde am rande“

Am 28. Januar 2018 zeigt Carmen Meiswinkel einen Ausschnitt ihres Gesamtwerkes und wird dazu passende Texte lesen. Sie wirft einen Blick nicht nur auf das, was sich am Straßenrand abspielt, wie z.B. Straßenmusiker, Bettler und Passanten, sondern nimmt auch Bezug auf die aktuelle Situation in der Gesellschaft. Begleitend dazu gibt es musikalische Improvisationen zu ausgewählten Werken. Die Ausstellung wird für 3 Monate in den Räumen von ver.di Mittleres Ruhrgebiet, zu den allgemeinen Öffnungszeiten bis zum 27.April 2018 zu sehen sein.